[My Week] KW42

| 4 Kommentare
Ich bin mal wieder spät dran :D Ich wollte gestern aber noch unbedingt Cathys Key beenden, da ich die Woche sowieso mal wieder total in den Sand gesetzt habe. Macht aber nichts, wenigstens konnte ich eine Currently-Reading-Leiche beseitigen, haha :D

Heute habe ich mir übrigens ein starkes Leseverbot auferlegt (was mir, überraschenderweise, übrigens sehr schwer fällt, da ich in letzter Zeit ja nie Lust auf Lesen hatte), da ich mein Zimmer UNBEDINGT mal aufräumen muss. Außerdem muss ich noch viel für die Schule tun - Latein lernen, einen Aufsatz über den HDI schreiben (weiß einer von euch zufällig, wo man gute Infos darüber sammeln kann?) usw. Yay D:

Gelesen
Der Märchenerzähler von Antonia Michaelis
Cathys Key von Stewart/Weisman/Briggs (RE folgt im Laufe des Tages)

Pausiert
Die Geliebte des Zeitreisenden von Susan Kearney

Angefangen
Und in mir der unbesiegbare Sommer
Litauen, Sommer 1941: Die fünfzehnjährige Lina trägt noch ihr Nachthemd, als man sie, ihre Mutter und ihren jüngeren Bruder Jonas abholt. Sie weiß noch nicht, dass die sowjetische Geheimpolizei auch ihren Vater an der Universität verhaftet hat. Und auch nicht, dass sie - wie zehntausende andere Balten - nach Sibieren deportiert wird. Von einem Tag auf den anderen ist Lina konfrontiert mit unvorstellbarem menschlichem Leid, mit Hunger, Krankheiten und furchtbarer Gewalt. Doch Lina fängt an zu zeichnen, in den Staub, auf jedes kleinste Stück Papier, das sie finden kann. Und sie verliebt sich in Andrius. Lina kämpft um ihr Leben und um das ihrer Familie. Doch wird sie stark genug sein?
Ihr glaubt garnicht, wie sehr ich mich auf dieses Buch schon gefreut habe <3

Neuzugänge
Pia hat zugeschlagen.

Ashes habe ich auf englisch mal per NetGalley angelesen, hatte mit dem Verstehen aber komischerweise einige Probleme. Ich hoffe mal das der Schreibstil in der deutschen Version nicht auch so zäh ist, wäre ja doof, bei so einem Schinken.

Zwei Fortsetzungen: Dunkle Magie von Rachel Hawkins und Zeit der Rache von Cayla Kluver. Und, und, und. Ich freue mich auf alle total, besonders auf Wildefire und Und in mir der unbesiegbare Sommer <3

Kommentare:

  1. 'Ashes' ist klasse, überhaupt nicht zäh. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen. Ich hoffe, es gefällt Dir genauso gut wie mir.
    Viel Spaß beim Lesen.
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Dann bete ich mal, dass es mir auch so ergeht ;)

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich bin schon gespannt was du von "Wildefire" und "Seelen der Nacht" hältst! Die stehen beide noch auf meinem Wunschzettel :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin bei Seelen der Nacht noch ein bisschen skeptisch (aber das liegt eh wahrscheinlich nur daran, dass ich so dicke Schinken nicht gewohnt bin :D), aber bei Widefire bin ich mir fast sicher, dass es mir gefallen wird :D

    AntwortenLöschen