[My Week] #26

| 8 Kommentare
Gelesen
Funkensommer von Michaela Holzinger
Lost Souls von Jordan Weisman und Mel Odom

Zu Lost Souls folgt auf jeden Fall noch eine Rezension. Ich habe sie schon geschrieben, genauso wie die von Nachtlilien. Ich werde sie, denke ich, im Laufe der nächsten Woche beide online stellen :)

Am Lesen
Rot & Ruin (Benny Imura, #1)
In the zombie-infested, post-apocalyptic America where Benny Imura lives, every teenager must find a job by the time they turn fifteen or get their rations cut in half. Benny doesn’t want to apprentice as a zombie hunter with his boring older brother Tom, but he has no choice. He expects a tedious job whacking zoms for cash—but what he gets is a vocation that will teach him what it means to be human.

Acclaimed horror author Jonathan Maberry makes his young adult debut with this detail-rich depiction of a post-apocalyptic world where humanity has fallen, the dead have risen, and danger is always imminent.

Ich freue mich riesig auf das Buch. Ich bete die ganze Zeit, dass es so gut wird, wie ich es mir vorstelle :D Wäre auch sehr schade, da ich im Moment leider wieder nur eher schlechte Bücher lese ;)

Als Nächstes?
Rot & Ruin (Benny Imura, #1) Dying to Know You Timeless

Am Montag fängt mein zweiwöchiges Praktikum bei einer Versicherungsfirma (die auch teilweise Anlage- und Finanzberatung macht) an. Ich muss morgens sehr früh aufstehen und lange mit dem Bus fahren, weswegen ich mir erhoffe, da viel zu lesen. Auch wenn ich ein bisschen skeptisch dem Praktikum entgegen sehe, bin ich froh, darin und vorallem in meinem Blog (und dem Lesen) Ablenkung zu finden. Im Moment geht es in meinem privaten Leben ziemlich drunter und drüber - gerade weil im Moment Sachen passieren, die mich einfach nur umgehauen haben und ich eine schwere Entscheidung demnächst treffen muss.

Normal habe ich bei Als Nächstes? ja immer die nächsten beiden Bücher vorgestellt, die auf meinem Stapel stehen (das ging ja immer SuB-Leiche - Buch meiner Wahl - SuB-Leiche - ...). Da ich aber eine Leseliste für die Sommerferien habe und da keine Reihenfolge einhalte, werde ich so lange einfach posten, welche Bücher ich hoffe die nächste Woche zu lesen.

Sommerferien Leseliste [3/20]
  • Lost Souls von Jordan Weisman
  • Ich gegen dich von Jenny Downham
  • Schwarze Schwäne von Daniel Westland
  • Elfenbann von Aprilynne Pike
  • Ewig dein von Daniel Glattauer
  • Mottentanz von Lynn Weingarten
  • Blackout von Marc Elsberg
  • Land der verlorenen Träume von Caragh O'Brien
  • Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry von Rachel Joyce
  • Rot & Ruin von Jonathan Maberry
  • Nachtlilien von Siri Lindberg
  • Timeless von Alexandra Minor
  • Funkensommer von Michaela Holzinger
  • Das göttliche Mädchen von Aimée Carter
  • Scatterheart von Lili Wilkinson
  • Stop saying goodbye von Sarah Dessen
  • Cinder von Marissa Meyer
  • Dying to know you von Aidan Chambers
  • Der Bote von Inger Edelfeldt
  • Deadly little secret von Laurie Faria Stolarz
Neuzugänge
Schattenspielervon Michael Römling habe ich letzte Woche von dem Coppenrath Verlag bekommen. Auch dieses Mal hatte ich eine persönliche Nachricht von Krystal Klinkert dabei, sowas freut mich immer sehr :)

Aber mal im Ernst: Das Cover von dem Buch ist einfach nur wunderschön. Der Umschlag ist leicht durchsichtig und man sieht dadurch einen Stadtplan, der auf dem Buch ansich abgedruckt ist. Ich bin gespannt, wie das Buch ist. Anscheinend handelt es von der Zeit nach dem Naziregime, das zwei Jungen (ein Jude) überlebt haben :)

Kommentare:

  1. Mir hat Rot & Ruin ja super gut gefallen. Nur am Anfang fand ich es etwas langweilig, aber das gibt sich mit der Zeit.
    Gespannt bin ich auch mal auf deine Rezension zu 'Dying to know you'. Das hab ich mir irgendwann die letzten Tage erst auf die Wunschliste gepackt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, das wird gut :) Bei dem Klappentext.. hab selten so was interessantes gelesen.

      Löschen
  2. Da sind viele interessante Bücher in deiner Leseliste - da warte ich mal auf deine Rezensionen (:
    Viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
  3. Rot&Ruin habe ich hier auch noch liegen und bin auch ganz gespannt auf das Buch, nur irgendwie konnte ich mich bisher noch nicht ganz aufrappeln, was das Lesen anging.
    Bin mal gespannt auf deine Meinung zu dem Buch, vielleicht motiviert es mich noch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist bisher echt toll! :) Du verpasst was :P

      Löschen
  4. Das Cover von Schattenspieler ist wirklich toll. Ich finde es super, wenn sich ein Verlag so etwas besonderes einfallen lässt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau. Ich bin auch immer dafür, dass sie sich auch was trauen. Mir gehen diese ganzen Cover, die sich sozusagen in die Menge einfügen, total auf den Geist. Toll, dass sich da mal jemand abhebt.

      Löschen