[My Week] #11

| 2 Kommentare
Endlich mal ein bisschen Erfolg!

Gelesen
Still schweigt die Nacht von Brenna Yovanoff
Don't stop now von Julie Halpern

Zu Still schweigt die Nacht werde ich noch eine Rezension veröffentlichen (der "Das Urteil" Teil ist auch schon geschrieben, ich muss den Rest nur noch fertig machen). Don't stop now von Julie Halpern wird wohl keine Rezension mehr bekommen, ich muss aber sagen, dass ich leider etwas enttäuscht war. Die Protagonisten machen sich für eine ihnen nicht sehr nahe stehenden Person auf zu einem Road Trip - der jetzt was gebracht hat?

Angefangen
Mein böses Herz
Was tust du, wenn du nicht mehr weißt, was Realität ist und was Fantasie?
Seit dem Tod ihres Bruders wurde Doro von Halluzinationen verfolgt, aber eigentlich dachte sie, das in den Griff gekriegt zu haben. Doch als sie mit ihrer Mutter aufs Land zieht, scheint die neue Umgebung erneut etwas in ihr auszulösen. Stimmen verfolgen sie. Und eines Nachts sieht Doro in ihrem Garten einen Jungen: verstört, abgemagert, verzweifelt. Der Junge bittet sie um Hilfe – und ist dann verschwunden. Wenig später erfährt Doro, dass er schon vor ihrer Begegnung Selbstmord begangen hat. Doro kann nicht glauben, dass sie sich den Jungen nur eingebildet hat. Doch die Suche nach der Wahrheit wird schnell zum Albtraum. Und tief in Doros Seele lauert ein dunkles Geheimnis ...
Im Ausblick
An Abundance of Katherines

[+ Ein Weg hinters Licht von Joachim Huessner]

Aber vielleicht ziehe ich auch noch "Verlockt" von Jessica Shirvington dazwischen, mal sehen :)

Neuzugänge
Nachdem ich in der Amazonmiserie leider den kürzeren ziehen musste, konnte ich mir für 35€ wieder was aussuchen. Meine Wahl fiel auf A season of Eden von Jennifer Laurens (Schüler - Lehrer geschichte, I'm very interested :D), Cinder von Marissa Meyer, Slice of Cherry von Dia Reeves - die Autorin des wundervollen Bleeding Violets - und Impulse von Ellen Hopkins.

Außerdem habe ich dann auch noch Black out von Marc Alsberg von Blanvalet als Rezensionsexemplar bekommen. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. 'Cinder' soll ja sehr gut sein, da bin ich schon gespannt was du dazu sagen wirst und ob es wirklich so gut ist wie erwartet!
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab aber auch schon von vielen nicht begeisterten gelesen, deswegen... :) Ich werde mir einfach mal keine Hoffnungen machen, das endet ja meistens eh nicht so dolle.

      Löschen