[News] Fortsetzung von A certain slant of light von Laura Whitcomb

| 3 Kommentare
Gerade habe ich auf Goodreads gelesen, dass Laura Whitcombs A certain slant of light (DT: Silberlicht) eine Fortsetzung haben wird, die Under the light heißen wird. Das Cover und der Klappentext sind noch nicht klar, nur, dass es um Jenny und Billy handeln soll (die Charaktere sagen mir persönlich nichts mehr, weiß jemand noch wer die waren?).
Mir hat Silberlicht ja nicht gefallen und deswegen würde ich auch wahrscheinlich keine Fortsetzung lesen. Außer wenn das Buch so ähnlich wie ihr The Fetch (DT: Seelenhüter) ist, da ich das Buch wirklich toll fand!

Kommentare:

  1. Jenny und Billy waren die Menschen, deren Körper Helen und James bewohnt haben. ;)
    Ich glaub, das Buch werd ich schnell lesen. :D "Seelenhüter" hab ich mir bis jetzt doch noch nicht angesehen, aber ich fand "Silberlicht" sehr schön und hab mich schon ein bisschen gefragt, wie es mit Billy und Jenny weitergeht. ;) Hoffe nur, dass sie das nicht in den sand setzt!

    AntwortenLöschen
  2. Ist ja lustig, dass du Silberlicht nicht mochtest, aber Seelenhüter schon. Bei mir war das genau andersrum :D Bin gespannt, was der zweite Teil mit sich bringt.

    AntwortenLöschen
  3. @Shiku: Okay, stimmt, hätte ich mir einfach nur meine Rezension angucken müssen, haha :D

    Ich weiß noch nicht genau, ob ich Under the Light lesen werde, da ich Silberlicht ja eher mittelmäßig fand. Aber naja. Vielleicht warte ich mal einfach deine/andere Meinungen ab ;)

    @Sneak: Hab ich schon oft mitbekommen :)

    AntwortenLöschen