[Sonstiges] One lovely blog award

| 5 Kommentare
Die liebe Petra hat mir den "One lovely Blog Award" verliehen. Vielen Dank dafür!


Mit dem Erhalt des Awards muss man zwei Regeln beachten, nämlich diese:
1. Akzeptiere den Award, indem Du den Namen/Blog auf deinem Blog postest, von dem Du ihn bekommen hast.
2. Verschenke den Award an 15 andere Blogs, die Du kürzlich entdeckt hast und hinterlasse dort einen Kommentar.

Die erste habe ich ja schon befolgt und nun werde ich den Award an 15 weitere Leute verschenken. Ich hoffe, ich kriege soviele zusammengekratzt - Tut mir leid, wenn jemand ihn schon erhalten hat.

Miss Bookiverse, weil ich ihre Rezensionen besonders gerne lese und es sehr gerne mag, ihre News- und Buchcoverposts durchzulesen. Außerdem ist sie sehr sympathisch!
Stories48, da ich sie einfach super sympathisch finde und gerne mit ihr schreibe. Sie hat einen tollen Büchergeschmack und hat bestimmt noch viel über ihre gelesenen Bücher zusagen :)
Book.romance, da ich ihre ausführlichen Rezensionen immer sehr hilfreich finde. Sie schreibt sehr schön, ich lese ihren Blog sehr gerne.
Booksloverin, da sie mir zum Beispiel am Anfang meines Blogs die ganze Rezensionsexemplarsache erklärt hat. Ich finde auch sie sehr sympathisch und lese ihren Blog immerwieder gerne.
J I A J I ist zwar kein Bücherblog, aber ich lese ihn trotzdem sehr gerne. Linda ist unglaublich nett und bloggt über ihr Leben (oder im Moment ihr Studium). Ich lese Livestyleblogs auch sehr gerne, deswegen ist Lindas einer meiner Lieblinge. 
Serpensortias Rezensionen gefallen mir mit am Besten. Ich habe manchmal das Problem, dass ich manche Rezensionen "langweilig" finde, aber das Problem habe ich bei ihr nie!
Verlorene Werke, da Soleil (wer hätte es erwartet?) sehr sympathisch ist. Sie schreibt tolle Rezensionen und ihre sonstigen Posts gefallen mir natürlich auch sehr. Außerdem teile ich oft ihre Meinung, was sie natürlich noch ein bisschen sympathischer macht ;P
Muh, das Telefonbuch, da Shiku tolle Rezensionen schreibt und ich auch mit ihr oft einer Meinung bin. Ich mag ihren Namen übrigens auch sehr - also "Muh, das Telefonbuch" - auch, wenn ich mir  nicht vorstellen kann, wieso sie sich so genannt hat ;)
Blattgold, da ich finde, dass Philia Libri (ich glaube, ich wiederhole mich -.-) tolle Rezensionen schreibt und außerdem fand ich ihre Gewinnspielidee (die schon was her ist) sehr gut. Habe leider nicht mitgemacht, aber ich finde, dass sie sehr kreativ ist :>
Auch Vyoletta hat einen Award verdient, da ich ihre Rezensionen irgendwie gerne lese. Wie schon erwähnt, ich habe manchmal das Problem, dass manche Rezensionen "langweilig" sind, aber bei ihr passiert mir das auch nie! Außerdem ist sie auch nett ;)

Mehr ist mir leider nicht eingefallen,  aber die, die ich genannt habe, sind so meine Lieblinge. So wie ich mich kenne habe ich natürlich wieder was vergessen, aber naja.

Kommentare:

  1. Werde ja rot hier,vielen, lieben Dank für deinen Award.

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank für den Award und das Kompliment! :3 (Und sowieso!)
    Schön, dass dir der Name gefällt! xD
    Der hat eigentlich keinen Sinn, wahrscheinlich mag ich ihn deswegen auch so & hab ihn für den Blog übernommen :3
    Ich glaub, ich blogg nachher mal einfach die Erklärung, woher der Name kommt. xD Die Erklärung erklärt ihn zwar eigentlich nicht, aber ... nun ja!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, vielen Dank für die lieben Worte :)))

    AntwortenLöschen
  4. Allerliebsten Dank für dieses schöne Lob :)

    AntwortenLöschen