[SuB-Aufbau] Ein riesen Paket vom Pan/Droemer-Knaur Verlag

| 12 Kommentare

(Tut mir leid für die Qualität, ich konnte meine Kamera nicht finden und mein Blackberry hat eine - nett ausgedrückt - bescheidene Fotoqualität ;))

Letzte Woche hat mich ein riesen Paket vom Pan/Droemer-Knaur Verlag erreicht, da ich in den neuen Katalogen rumgeblättert und mir einige Rezensionsexemplare beantragt hatte. Ich freue mich schon diese Bücher zu lesen - Besonders von "Die geheime Sammlung" von Polly Shulman und "Wächterin der Träume" von Kathryn Smith habe ich schon sehr viel gutes gehört. :)
Bei "Schattenstunde" von Kelley Armstrong bin ich etwas skeptisch, weil da die gleiche Übersetzerin wie bei "Drei Wünsche hast du frei" dran war. Ich habe auch schon irgendwo gelesen, dass sie bei diesem Buch wieder etwas falsch bzw. schlecht übersetzt hat und das einem da auch so auf den Keks geht. Ich werde es ja dann sehen, wenn ich das Buch lese :)

Die geheime Sammlung
Die geheime Sammlung von Polly Shulman

Als die 15-jährige Elizabeth einen Aushilfsjob im kuriosen "New Yorker Repositorium der Verleihbaren Schätze" bekommt, in dem man Kunst und Krempel, Wertvolles und Verrücktes ausleihen kann, ahnt sie nicht, dass sie bald in großer Gefahr schweben wird. Elizabeth liebt es, durch die großen Lagerhallen zu streifen und ganz besondere Schätze zu entdecken. Doch dann erfährt sie, dass es im Keller eine geheime Sammlung gibt: das Grimm-Sammelsurium, in dem sich wunderliche Artefakte finden.
Und auch wenn Elizabeth es erst nicht glauben mag: Sie beweisen, dass die Geschichten, die von den Brüdern Grimm aufgeschrieben wurden, alles andere sind als erfundene Geschichten - und sie haben geheimnisvolle magische Kräfte. Elizabeth ist begeistert. Doch dann beginnt jemand, ihren Zauber zu stehlen, und nur Elizabeth kann dies verhindern...


Mitternachtszirkus 3 - Das Blut der Vampire: Drei Romane in einem BandMitternachtszirkus 3: Das Blut der Vampire von Darren Shan

»Vielen Dank auch«, sagte ich zu dem Mann, der mir gerade das Leben gerettet hatte. Er blieb stehen, seine Armbrust zielte direkt auf mich. »Weißt du, warum ich dich verschont habe?«, fragte er. Ich schluckte und wurde das Gefühl nicht los, seine Stimme von irgendwoher zu kennen. »Vielleicht wollte ich dich ja für mich selbst aufsparen!«, zischte er. Immer weiter werden Darren Shan und seine Freunde in den Krieg zwischen den Vampiren und ihren untoten Brüdern, den Vampyren, verwickelt. Unzählige Vampire sind ihm schon zum Opfer gefallen. Um dem Schrecken ein Ende zu setzen, gibt es nur einen Weg: Darren Shan muss den Fürst der Vampyre töten. Ein gefährlicher Auftrag, der ihn und seine Freunde dorthin zurückführt, wo alles begann …


Verrückt nach einer VampirinVerrückt nach einer Vampirin von Babara Monajem

Bayou Gavotte ist ein verschlafener Ort in den Südstaaten. Daran können auch die heimischen Nachtclubs und Vampire nicht viel ändern. Doch neuerdings treibt ein Erpresser sein Unwesen, also macht sich Detective Gideon O’Toole daran, ihn aufzuspüren. Wenn ihm dabei nur nicht ständig die Vampirin Ophelia in die Quere käme …





Hexenlicht
Hexenlicht von Sharon Ashwood

Hollys Freund hat sie verlassen, weil sie eine Hexe ist. Der umwerfend attraktive Vampir Alessandro will hingegen nichts von ihr wissen, weil sie trotz ihrer magischen Fähigkeiten ein Mensch bleibt. Doch Hollys kompliziertes Liebesleben ist noch ihr geringstes Problem, als ein Dämon auf ihre Heimatstadt losgelassen wird: Die willensstarke Hexe ist die Einzige, die ihn stoppen kann. Nur fordert solche Magie immer einen Preis … und der ist Hollys Leben!


Kismet Knight: Vampire lieben längerKismet Knight: Vampire lieben länger von Lynda Hilburn

Eigentlich dachte die Psychologin Kismet Knight, sie wäre einer neuen Geisteskrankheit auf der Spur. Aber ihre Patienten haben sich tatsächlich als Vampire herausgestellt, und das war für Kismet – gelinde gesagt – eine ziemliche Überraschung. Die Vampirpsychologin hat nun eigentlich genug damit zu tun, sich an ihre neuen Patienten und ihre speziellen Probleme zu gewöhnen, da muss sie schon den nächsten Schock verdauen: Der älteste und mächtigste Vampir der Welt ist auf sie aufmerksam geworden und will sie zu seiner willfährigen Sklavin machen. Doch da hat Deveraux, Kismets verführerischer Vampirgeliebter, auch noch ein Wörtchen mitzureden …


Wächterin der Träume
Wächterin der Träume von Kathryn Smith

"Mein Name ist Dawn Riley. Eigentlich ist mein Leben ganz normal – zumindest so normal, wie es sein kann, wenn man die Tochter von Morpheus, dem König der Träume, ist …" Eine echte Traumfrau zu sein ist längst nicht so berauschend, wie es sich anhört. Das weiß Dawn nur zu gut. Ihr Freund Noah kommt zwar erstaunlich gut damit klar, dass sie nur zur Hälfte ein Mensch ist, im Traumreich hingegen wird sie genau deswegen angegriffen: Ein Halbblut wie sie dürfte es eigentlich gar nicht geben. Nicht einmal ihr Vater, der König der Träume, kann schließlich verhindern, dass sie vom Rat der Nachtmahre des Verrats angeklagt wird – und die Strafe dafür ist der Tod! Romantik und Spannung pur – Willkommen im Reich der Träume!


Moonshine - Stadt der Dunkelheit: RomanMoonshine: Stadt der Dunkelheit von Alaya Dawn Johnson

The Golden Twenties … Illegale Bars florieren und das Nachtleben in den Jazz-Clubs ist ausgelassen wie nie zuvor. Doch New York hat auch eine dunkle Seite: Kriminalität und Korruption gehören zum Alltag und die Schwachen werden ausgebeutet – egal, ob es sich dabei um Frauen, Immigranten oder Vampire handelt. Zephyr Hollis tut alles, um diese Welt ein bisschen gerechter zu machen. Den Djinn Amir amüsieren ihre Bemühungen, trotzdem bittet er sie um Hilfe: Zephyr soll den Vampir Rinaldo, einen Drogenboss, für ihn finden. Sie macht sich auf die Suche, anfangs weil sie das angebotene Geld braucht, später aus viel persönlicheren Gründen. Dabei gerät sie in ein tödliches Netz aus Hass, Machtgier und Ignoranz …


Der KinderdiebDer Kinderdieb von Brom

Vergiss das Märchen - erlebe das Abenteuer Leise wie ein Schatten streift ein merkwürdiger Junge durch die Straßen von New York. Er nennt sich Peter und ist auf der Suche nach Kindern und Teenagern, die dringend Hilfe brauchen. Peter rettet sie – und bietet ihnen an, sie in sein magisches Reich zu führen, in dem niemand je erwachsen werden muss. Doch er verrät ihnen nicht, dass dieses Land im Sterben liegt und dort nicht nur magische Geschöpfe und das Abenteuer ihres Lebens auf sie warten, sondern auch größte Gefahr …


Schattenstunde (Die dunklen Mächte, #1) Schattenstunde: Die dunklen Mächte von Kelley Armstrong

Ich heiße Chloe Saunders, und mein Leben wird nie mehr so sein, wie es einmal war. Ich wollte immer eine ganz normale Jugendliche sein. Doch heute weiß ich nicht einmal mehr, was das ist, normal sein. Alles begann an dem Tag, an dem ich meinen ersten Geist sah und er mich. Nun kommen immer mehr Tote auf mich zu, die irgendetwas von mir wollen. Und da das alles andere als normal ist, wurde ich nach Lyle House geschickt angeblich ein Heim für verhaltensauffällige Jugendliche. Aber da steckt mehr dahinter. Und die anderen Jugendlichen hier sind auch nicht einfach nur durchgeknallt. Irgendetwas stimmt hier nicht. Ich muss versuchen, den dunklen Geheimnissen auf die Spur zu kommen. Denn nur so kann ich die Toten, die immer näher kommen, zum Schweigen bringen.


Immortal: In den Armen der DunkelheitImmortal: In den Armen der Dunkelheit von Jennifer Ashley u.a.

Der Dämon Amadja verfolgt nur ein Ziel: das Gute für immer zu vernichten. Einzig eine Gruppe unsterblicher Krieger kann sich ihm entgegenstellen. Sie sind die Söhne einer Göttin – und doch nicht unbesiegbar: Denn sollten sie wahre Leidenschaft für eine Frau empfinden, bedeutet dies das Ende ihrer Unsterblichkeit. Als sie tatkräftige Unterstützung durch ebenso mächtige wie scharfzüngige Hexen bekommen, steht nicht nur das Schicksal der Welt auf dem Spiel.

Kommentare:

  1. Hallo :) .. aufmerksam geworden durch Deine ABC-Challenge, bummel ich grad über Deinen Blog.

    Wow, das sind ja tolle Bücher, die Du da bekommen hast, ein paar davon sprechen mich wirklich an. Danke fürs Vorstellen, so wird meine Liste der Wunschbücher dann wieder länger *freu*

    AntwortenLöschen
  2. Das nenn' ich mal ein dickes Paket. xD Viel Spaß beim Lesen! ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hast du denn den ersten Teil zu "Wächterin der Träume" schon gelesen? (eine Rezension gibt's jedenfalls nicht)

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. @Fabella und Shiku: Danke :)

    @Stephie: Oh, verdammt, ich habe wieder nicht richtig aufgepasst. Danke für das Aufmerksam machen, ich werd es mir nach beantragen oder irgendwie kaufen :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube bei Blattgold konnte man in der Rezension lesen, dass in Schattenstunde auch ständig "yeah" anstatt "ja" gesagt wird.

    AntwortenLöschen
  7. Alsooo ich habe heute morgen den zweiten Kismet Kgniht Teil beendeet & meine Rezi folgt auch noch aber ich weiß noch nicht ob ich begeistert sein soll, da ich es aus zwei Blickwinkel betrachte Haha :>
    Naja und der Darren Shan Reihe bin ich sowieso verfallen :]

    AntwortenLöschen
  8. Wow! So viele tolle Bücher! Wir sind auf die Rezensionen gespannt!

    Nebenher verleihen wir deinem Blog diesen Award:
    http://verrueckte-leseratten.blogspot.com/2011/01/unser-zweiter-blog-award-jippie.html

    LG, Anka von den Verrückten Leseratten

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja eine tolle Sammlung!
    Nach "Verrückt nach einer Vampirin" bin ich auch schon ganz verrückt ... Muss ich unbedingt haben!
    "In den Armen der Dunkelheit" ist der Abschluss der Immortal-Serie. Hast du die Vorgänger gelesen?
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. @Wurzeltroll: Mhm, ich lese ihn mir mal durch, wenn er online ist. Ich war ja begeistert von dem ersten Teil und es wäre schade, wenn der zweite Band nicht so toll ist... Ich werds ja sehen, wenn ich es lese :)

    @Anka: Danke! Und ich bedanke mich für euren Award, ich nehme ihn später noch an und gucke mir eure Seite an.

    @Sylvia: Danke!

    Oh nein... Wieso passiert mir nur soetwas immer? Ich habe mich ja auch bei "Die Wächterin der Nacht" vertan, aber ich habe mich, denke ich, nicht in dem Katalog verlesen? Da stand das Buch irgendwie alleine. Bauen die Romane denn auf sich auf?

    Wenn du es dir noch holst, dann bin ich mal gespannt auf deine Meinung :)

    AntwortenLöschen
  11. Die Immortal-Serie wurde von 3 verschiedenen Autorinnen geschrieben. "In den Armen der Dunkelheit", der 8. und letzte Teil, ist eine Anthologie von ebenjenen Autorinnen. Die Kurzgeschichten handeln von ursprünglichen Nebenfiguren der Serie, doch ich denke, du kannst das Buch für sich alleine lesen. Eine Serienübersicht findest du hier auf meinem Blog:
    http://herzbuecher.blogspot.com/2010/11/serien-ashley-jennifer.html

    Ich bin ebenso gespannt, was du über "Verrückt nach einer Vampirin" zu berichten weißt. :)

    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  12. Ach, Süße. Hast Du nicht aus den alten Fehlern gelernt? So viele Bücher schaffst Du doch nie im Leben in einer angemessenen Zeit zu lesen! Und richtig drüber informiert hast Du Dich auch nicht ... das macht mich traurig. Überlege wenigstens, ob Du die Bücher wirklich, wirklich lesen willst und auch kannst. Stell Dir vor, wir würden es alle so machen. Dann gäb's von den Verlagen nix mehr und das zu Recht. Sie sind nämlich keine Melkkühe!

    AntwortenLöschen