[Stöckchen] Miss Bookiverse Jahresrückblick 2010 - Unbeeindruckendes

| 3 Kommentare
Hier findet ihr Miss Bookiverse Eintrag dazu.

Die beiden schlechtesten Bücher
Fallen (Fallen, #1)Good Girls

Fallen und Good Girls waren beide reine Tinten, Zeit und Geldverschwendung. Zwar hat Fallen noch ein mickriges Herzchen ergattern können, aber trotzdem: Schlecht war es aufjedenfall. Ich hätte jetzt auch noch die Twilightreihe aufzählen können, aber da ich hier keine Rezension darüber habe, lasse ich es lieber ;)
___________________________________________________________________________________

Die größten Enttäuschungen


Numbers: Den Tod im BlickDrei Wünsche hast du freiArthur und die Vergessenen BücherFallen (Fallen, #1)Bevor ich sterbeSayuri Der Venuspakt
Zwar haben nicht alle Bücher von dennen, die ich da oben aufzeige, eine richtig schlechte Bewertung bekommen, aber allesamt haben meine Erwartungen kein Stück erfüllt. Seht schade, da ich an alle wirklich große Erwartungen hatte und viele gute Rezensionen über sie gelesen habe.

Die anderen Unterteilungen habe ich ausgelassen, da ich zu dennen kein Buch gefunden habe :)

Kommentare:

  1. Bei "Numbers" kann ich dir nur zustimmen, das Buch ist eine wirkliche Enttäuschung.

    AntwortenLöschen
  2. Arthur und die Vergessenen Bücher hat mich auch enttäuscht. Nach dem so viele von dem Buch geschwärmt haben, hatte ich da doch ein bisschen mehr All Age und ein bisschen weniger Jugendbuch erwartet...

    ....hab dich übrigens gerade über Lesen Beflügelt gefunden und in meine Blogroll aufgenommen =)

    AntwortenLöschen
  3. @Cherry: Gott sei dank denken ja viele so, also sind wir nicht alleine ;)

    @Cara: Meine Rede.

    Wirklich? Danke, das freut mich :)

    AntwortenLöschen